Kulturverein Rotes Haus e. V.

Liebe Freunde/Innen des Roten Hauses und Interessierte an regionaler Kulturarbeit!

Mit eigenem Hygienekonzept und hochwertigem Luftreinigungssystem geht die Veranstaltungsarbeit im Frühjahr 2022 weiter. Für den Einlass bei allen  Termine gelten die jeweils aktuellen Verordnungslagen. Bitte informieren sie sich selbst, oder nehmen sie Kontakt mit uns auf.
Wer regelmäßig über die Kulturtermine informiert werden will,  kann sich formlos in den vereinseigenen Mailverteiler aufnehmen lassen. Schicken sie uns eine Mail.

Der Kulturverein Rotes Haus ist als eingetragener, gemeinnütziger Verein die organisatorische und räumliche Plattform, um eigene Inhalte/Projekte zu verwirklichen. Das kann der Vortrag zu einem Naturschutzthema sein, die Kulturveranstaltung Konzert oder Kabarett, die eigene Theaterperformance oder der Gymnastikkurs/Rückenschule usw.
Hierfür stehen die Räumlichkeiten des ehemaligen  „Gasthof zum Bahnhof“ zur Verfügung. Das sind der alte  Gastraum in seiner historischen Ausstattung und Atmosphäre und der daran anschließende kleine Gastsaal. Insgesamt haben wir bei Veranstaltungen ca. 100 Sitzplätze. Bei uns ist immer Kleinkunstbühnencharakter, was viele Künstler und Besucher sehr schätzen.
Wir sind mittlerweile die älteste Kleinkunstbühne in der Region mit fester Spielstätte. Seit der Gründung (1981) sind die unterschiedlichsten Initiativen, Veranstaltungen, Projekte usw. im Rahmen unseres Vereins entwickelt worden und waren im Haus zu Gast. Siehe hierzu auch in der Rubrik: Westerwald aktiv: Netzwerke, kulturelles, soziales und politisches Leben.

 Aktuelle Veranstaltungen Frühjahr 2022

  • Sa. 19.3.22 – 20.oo Uhr                                                                                   Eintritt: 18.-€ / 20.-€
    Konrad Beikircher „400 Jahre Beikircher“ – Kabarett
    Wie soll man diesen wunderbaren Kabarettisten ankündigen? Er ist in Südtirol geboren und trotzdem der Rheinländer an sich. Jaaa, das geht! Er hat in den letzten Jahren alle seine  Programme im Roten Haus gespielt und eine begeisterte Fangemeinde im Westerwald hinterlassen. Jetzt kommt er mit einem „Best of Beikircher“ wieder und wir freuen uns auf einen furiosen Kabarettabend.
  • Fr. 6.5.2022 – 20.oo  Uhr                                                                              Eintritt: 18.-€ / 20.-€
    Lulo Reinhardt mit Yuliya Lonskaya „Gypsy meets Classic“ – Konzert
    Ein Konzert mit Lulo Reinhardt ist seit langen Jahren ein Traum der Programmorganistoren im Roten Haus. Er stammt aus der bekannten Koblenzer Musikerfamilie. Jetzt kommt er endlich, nachdem ein erster Anlauf wegen Corona 2020 gescheitert ist. Und…er bringt die Belarussische Gitarristin und Sängerin Yuliya Lonskaya mit nach Seelbach. Die musikalische Bandbreite und Vielfalt dieser zwei Ausnahmenkünstler ist atemberaubend.
    Sie spielen Latin, Flamenco, brasilianischen Jazz und Gypsy-Musik und bieten den Zuhörerenden Gitarrenkompositionen auf höchstem Niveau. Ihre Musik geht unter die Haut und lässt die Herzen höher schlagen.
  • Termin abgesagt und wird nachgeholt                                                                           Eintritt: 14.-€ / 16.-€
    Santino den Bartolo mit Thomas Wunder – Konzert u. Texte
    „Sehnsucht und Posie – ein italienischer Abend““

    Zwei Künstler aus dem Westerwald treffen sich zu einem besonderen Projekt: Der aus Kalabrien stammende und in Hachenburg lebende Liedermacher Santino de Bartolo malt mit seinen Liedern die Farben seiner süditalienischen Heimat. Thomas Wunder, Rezitator und selbst Liedermacher aus Altenkirchen, übersetzt und spricht die deutschen Texte. Es geht um Alltagsbegebenheiten, Sehnsüchte u. Liebe, kl. Anektoten von Menschen, Landschaften und Dörfern. Wir sind gespannt!

Kartenreservierungen:
Bitte über Mail mit Name, Kartenanzahl und Termin: info@rotes-haus-seelbach.de
Jede/r bekommt eine Mail-Bestätigung. Die Karten liegen dann an der Abendkasse bereit.
Bitte an die jeweiligen Corona Dokumentationen denken! Wir haben Schnelltests am Eingang.
Einlass eine Stunde vor Veranstaltungsbeginn

Einige Impressionen aus den Kulturveranstaltungen im Roten Haus